NEU: INNOVATIVE SOCKELLÖSUNG FÜR DEN HOLZBAU

Sockel aus Purenit und Schaumglas

INNOVATIVE SOCKELLÖSUNG FÜR DEN HOLZBAU

Sockel aus Purenit und Schaumglas

 

Der Eberl Thermosockel ist ein Sockelelement für den Holzbau und besteht aus zwei Recyclingdämmstoffen. Das tragende „Gerüst“ besteht aus Purenit, einem hochverdichteten Funktionswerkstoff auf PUR-Hartschaumbasis mit hohem Wärmedämmwert. Dieses Wandelement wird dann mit thermisch bearbeitetem Altglas ausgefüllt, z.B. Foamglas.

Mit diesem Sockel erfüllen Sie die ÖNORMEN B 2320, B 3691, B 3692 und B 1600.

Da das tragende Material selbst Dämmmaterial ist, werden Wärmebrücken verhindert, gleichzeitig kann es durch die dichte Pressung auch statische Funktion übernehmen. Es ist feuchteunempfindlich, dauerhaft und einfach in der Bearbeitung. Die Abdichtung mit allen gängigen Dichtstoffen und Elastomer-Bitumenbahnen ist möglich.

Explosionszeichnung Kontaktanfrage

Vorteile der Sockellösung

  • einfache Herstellung und Montage
  • keine Schäden im Sockelbereich
  • alle Materialien CE-zertifiziert
  • bauphysikalisch geprüft und freigegeben
  • einfache Verarbeitung der Werkstoffe
  • statisch geprüft
  • Erfüllung der Barrierefreiheit
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • keine Geländeabsenkung nötig
  • weitgehend wartungsfreie Lösung


Projektbeispiele

Normgerechte Sockellösung im Holzbau – aktuell die erste normgerechte Sockellösung am Markt, die ohne Zusatzmaßnahmen wie Rostausbildung, Vorsatzmauern mit Abdeckrosten, Geländeabsenkung etc. auskommt.

Jetzt anfragen: +43 664 1328 524

Unsere Lizenzpartner in Ihrer Nähe

Sehr gerne informieren wir Sie über Ihren nächstgelegenen Lizenzpartner (österreichweit)

 

Unsere Handelspartner in Ihrer Nähe

Sehr gerne informieren wir Sie über Ihren nächstgelegenen Handelspartner (österreichweit)

 

Unsere Projektpartner

Handels-/Lizenzpartner werden

Werden Sie jetzt unser Handels-/Lizenzpartner und erweitern Sie somit Ihr Produkt-Portfolio mit unserer innovativen Sockellösung für den Holzbau - "Eberl Thermosockel".